Liebesgeschichten / Romanzen

Liebesgeschichten

Lieben und lügen lassen ist die lustigste romantische Komödie, die ich bis jetzt geschrieben habe - und damit die perfekte Strandlektüre. Winterliebe in Venedig ist das Gegenstück - es ist ein wenig mystisch und genau das richtige Buch, um sich vor dem Kamin zusammenzurollen. Das gewisse Etwas ist die perfekte Lektüre für alle Schuh-Fetischisten und Frankreich-Fans. Diese Kurzgeschichte ist wie eine Praline: klein und köstlich. Viel Spaß in Nizza!

Es gibt noch viele weitere Liebesgeschichten von mir auf Englisch, doch im Moment konzentriere ich mich erst einmal auf die Übersetzung der Krimiserie "florentinische Morde". Alle Bücher sind ohne explizite Sexszenen.


Liebesgeschichten

Lorena glaubt nicht an Übernatürliches. Doch dann meint sie, ihren italienischen Ex-Freund Guido zu spüren – der just gestorben ist. Wollte er ihr etwas mitteilen? Auf der Suche nach einer Antwort reist Lorena nach Venedig und trifft Guidos Bruder . . .

Liebesgeschichten

Eigentlich möchte Henry nur ein ernstes Gespräch mit seinem erwachsenen Sohn Josh über die falschen Frauen in dessen Leben führen. Aber irgendwie gerät die Unterhaltung schon beim ersten Wort außer Kontrolle und sie kommen zu einer Abmachung, die Henry gar nicht passt. Hat er wirklich versprochen, eine Kontaktanzeige zu schalten, um mehr Spaß am Leben zu finden?

Liebesgeschichten

“Alle Französinnen haben das gewisse Etwas”, doziert der attraktive Jack – und Claire, die leider Amerikanerin ist, möchte ihm so gern gefallen, dass sie kurzerhand für eine Woche nach Nizza fliegt, um herauszufinden, was dieses gewisse Etwas ausmacht.